Mike Malones vernichtende Botschaft an MVP-Zweifler von Nikola Jokic

Mike Malones vernichtende Botschaft an MVP-Zweifler von Nikola Jokic

Nikola Jokic, das Starzentrum der Denver Nuggets, ist einer der weniger bekannten Spieler der NBA. Jokic, der nicht der sportlichste Spieler der Liga ist, geht das Spiel auf einzigartige Weise an. Die mangelnde Popularität des Nuggets-Stars bei Basketballfans und Experten hat sich sogar auf das NBA MVP-Rennen ausgeweitet, für das Jokic die ganze Saison über ein starker Anwärter war. Nuggets-Cheftrainer Mike Malone wurde gefragt, was er von denen hält, die sagen, Jokic sei ein analytischer MVP während der NBA-Playoff-Serie des Teams gegen die Golden State Warriors, und er hatte laut Nuggets-Reporterin Katy Winge eine vernichtende Antwort.

Mаlone glaubt es nicht, wenn es um die „Narren“ geht, die Jokic schlagen. Wenn der Cheftrainer der Nuggets sagt, dass nur weil jemand nicht auf drei Leute eintaucht, dies nicht bedeutet, dass sie kein guter Spieler sind, hat er Recht.

Fans werden sich an diese Spiele erinnern, aber Jokic macht auch viele davon, da seine Highlight-Reel-Pässe in der NBA legendär sind.

Nicht nur das, sondern einer der besten Aspekte von Jokics Spiel ist sein Einfluss auf das Gewinnen, wie Mаlone betonte. Die Nuggets haben in den letzten fünf Saisons 46 Spiele in einer schwierigen Western Conference gewonnen.

Nichts wird ausreichen, um Jokic eine MVP-Trophäe zu sichern, wenn dies in Kombination mit seinen hervorragenden Zahlen nicht ausreicht.