Im Eröffnungsmonolog von „SNL“ spielt Jake Gyllenhaal einen Song von Celine Dion.

Im Eröffnungsmonolog von „SNL“ spielt Jake Gyllenhaal einen Song von Celine Dion.

Die Folge von Saturday Night Live vom 9. April sollte den Schauspieler Jake Gyllenhaal als Moderator und Camila Cabello von Bam Bam als musikalischen Gast präsentieren.

Während seines vierminütigen Eröffnungsmonologs war es jedoch der Star von Donnie Darko, der sich auf der Bühne die Seele aus dem Leib sang.

2007 behauptet Jake Gyllenhaal, ein ganz anderer Mensch gewesen zu sein.



Am Samstagabend wurde der Prisoners-Schauspieler mit tosendem Applaus begrüßt. Er begann seinen Eröffnungsmonolog, indem er darüber nachdachte, wie lange es her war, seit er das letzte Mal auf der Bühne aufgetreten war, das war im Jahr 2007.

Er scherzte: Das war wahrscheinlich vor 400 Marvel-Filmen. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie die Dinge 2007 waren, gab es einen George W. Bush in der Show, die ich 2007 moderierte. Es gab Witze über das erste iPhone in der Bush-Skizze, und dies ist ein Standbild aus meinem Monolog.

Dann wird auf eine Einstellung von Jake in einer Perücke und einem vergoldeten Kleid umgeschnitten. Seine Background-Sängerinnen waren Kristen Wiig, Amy Poehler und Mаyа Rudolph. Da bin ich in Drag und singe ein Dreamgirls-Lied, um für einen Film zu werben, in dem ich einen schwulen Cowboy spiele, erklärte Jake.

Das war wahrscheinlich die am wenigsten problematische Sache in dieser Folge, scherzte er, aber ich fühle mich, als wäre ich eine ganz andere Person, wenn ich zurückblicke.

Method Acting ließ Jake Gyllenhal vergessen, wie man Spaß hat, sagt er.

10. jährliche LACMA ART FILM GALA Präsentiert von Gucci

Obwohl er behauptet, dass er nicht einmal so gut darin war, ernsthafte Auftritte abzuliefern, behauptet der Brokeback-Mountain-Star, dass er sich den Ruf erarbeitet hat, dieser ernsthafte, intensive Methodenschauspieler zu sein.

Ich erinnere mich, dass ich für diesen Film „Nightcrawler“ zum Regisseur ging und sagte: „Machen Sie sich bereit, dass ich 48 Pfund abnehme und den Oscar gewinne.“ Und dann, eine Woche später, dachte ich: „Wie würden Sie gerne sehen, wie ein Schauspieler 36 Pfund abnimmt und den Golden Globe gewinnen?' er erinnerte sich. Dann kam ich am Set an und sagte: „Du siehst einen Typen an, der zehn Pfund zugenommen hat und sich nicht um Auszeichnungen kümmert.

Jake Gyllenhaal bei Kimmel

Jake erklärte, dass er diese Methode nur mache, um ernst zu wirken, aber es habe ihm beigebracht, wie man Spaß hat.

Da wurde mir etwas klar, das ich schon vor langer Zeit hätte wissen sollen – Schauspielerei ist ein wirklich dummer Job, fuhr er fort. Es ist nur ein Spiel und es soll Spaß machen. Nun, ich habe diese Freude endlich wiederentdeckt, weshalb ich wieder auf der Bühne stehe.

Bei „Saturday Night Live“ singt Jake Gyllenhal aus vollem Halse.

Jake Gyllenhaal bei

Jake gab zu, dass er nicht dachte, dass die Produzenten von Saturday Night Live wiederkommen würden, aber dass es so lange her ist, seit er auf der Bühne stand, dass er verlernt hat, wie man moderiert. Es fühlt sich an, als würde mir plötzlich alles wieder einfallen, fügte er hinzu.

Danach begann er Celine Dions It’s All Coming Back to Me Now zu singen. Chloe Fineman, Cecily Strong und Ego Nwodim dienten diesmal als Backup-Sänger.

Vergessen wir nicht, dass Jake auf dem Broadway war! schrieb ein Fan und lobte die Leistung. Er hat eine tolle Stimme.

Jake Gyllenhaal bei

Jake ging in dieser Situation weit darüber hinaus. Wahrere Worte wurden nie gesprochen, als dass Schauspielerei ein wirklich dummer Job ist. Eine andere Person kommentierte: The Gay Cowboy hatte eine überraschend gute Singstimme.

Ein anderer kommentierte: Schön zu sehen, dass Jake Gyllenhаal seine innere Celine Dion kanalisiert.

Er ist so ehrlich und real, wächst immer und hat keine Angst, von Leuten herabgesehen zu werden, die denken, sie hätten alles herausgefunden, schrieb ein anderer. Ich habe großen Respekt vor ihm und er ist einfach so süß und sympathisch.

Es ist großartig, dich wiederzusehen, schrieb ein anderer Fan.